• RemedyIstanbul

Brustkrebs


Brustkrebs
Brustkrebs

Was ist Brustkrebs?

Brustkrebs ist eine Krankheit, bei der sich eine der Zellgruppen im Brustgewebe verändert und sich infolge eines Tumors unkontrolliert vermehrt.

Brustkrebs ist eine Krankheit, die als Tumor auftritt. Es ermöglicht einer der Zellgruppen, Veränderungen im Brustgewebe zu erfahren und sich unkontrolliert zu vermehren. Krebsgewebe beginnt sich zuerst um sich selbst auszubreiten. Wenn diese Krankheit nicht rechtzeitig behandelt wird, breitet sich Krebs auch auf andere Organe aus. In diesem Stadium spricht die Behandlung möglicherweise nicht mehr an. Laut Statistik wird die Inzidenz von Brustkrebs, der vor allem in den letzten Jahren zugenommen hat, auf etwa 40-50 pro 100.000 geschätzt. Nach US-Daten wird der Brustkrebs einer Frau mit 1/8 ausgedrückt.

Brustgewebe besteht aus Fettgewebe, Brustlappen, Hohlräumen (Sinus), Bändern, Milchgängen und Drüsen. Die unkontrollierte Proliferation von Krebszellen im Brustgewebe und bei Brustkrebserkrankungen ist als die tödlichste Erkrankung wie Herz- und Gefäßerkrankungen bekannt. Wie bei allen Krebsarten kann es bei dieser Krebsart zu einer gewissen Verschlechterung der DNA gesunder Zellen kommen. In diesem Fall vermehrt sich die Krankheit unkontrolliert. Krebszellen haben im Vergleich zu gesunden Zellen eine lange Lebensdauer. Deshalb sammelt sich die Krebszelle nach einer Weile an. In diesem Fall führt es zur Bildung von Scheffeln und qualifiziert sich als Tumor. Es gibt einige Möglichkeiten, sich vor dieser Krankheit zu schützen, die die Häufigkeit ihrer Existenz im späteren Leben erhöht. Diese;

- Vermeiden Sie krebserregende Substanzen wie Alkohol und Zigaretten.

- Trainieren Sie regelmäßig und ernähren Sie sich gesund.

-Halten Sie das Idealgewicht,

-Mütter mit Babys zum Stillen für die ersten 6 Monate,

- Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Hormonmedikamente verwenden.

Brustkrebs-Symptome

Die Symptome von Brustkrebs variieren von Person zu Person. Die radiologische Untersuchung wird verwendet, um zu verstehen, dass sich das Krebsgewebe in der Brust befindet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern. Die meisten Frauen können diese unerwartete Masse, die im Allgemeinen einen Durchmesser von etwa 1 cm hat, mit der Hand spüren. Die meisten Menschen fühlen sich auf diese Weise unwohl. Krebsmassen werden als hart angesehen, die Oberfläche ist rau, hat unregelmäßige Kanten und bewegt sich nicht im Brustgewebe. Brustkrebs-Symptome können wie folgt aufgeführt werden:

-Masse oder Steifheit von Hand in der Brust gefühlt,

-Ändern Sie die Richtung oder Form am Nippel.

- Brust hat ein orangenschalenartiges Aussehen,

-Ekzem, Rötung, Rissbildung, Krustenbildung in der Brust,

-Schmerzen in der Brust einer Person während der Menstruation,

-Flüssigkeitsfluss aus der Brustwarze in roter und rosa Farbe,

-Schwellung und Vergrößerung der Brust

-Asymmetriezustand zwischen den beiden Brüsten,

Steifheit, Masse, Schwellung unter der Achselhöhle,

Die oben genannten Symptome können festgestellt werden, wenn sie manuell mit den Händen überprüft werden. Aber es ist immer noch notwendig, einen Spezialisten aufzusuchen, um sicherzugehen. Die Regionen sind die Orte, an denen sich der Brustkrebs zeigt; die Knochen der Wirbelsäule, Lunge, Leber und Hüfte. Wie bei anderen Krebsarten haben auch Brustkrebserkrankungen ein Stadium.

Die Symptome von Brustkrebs bei Männern sind die gleichen wie bei Frauen. Brustkrebs tritt bei Männern mit ähnlichen Symptomen auf, wie z. B. Sekretion aus der Brustwarze, Rötung der Brustwarze. Gleichzeitig sind Symptome wie Schrumpfen des Brustgewebes, schmerzlose Schwellung und Schwellung der Brustwarze zu beobachten. Diese Symptome sind jedoch möglicherweise nicht immer ein Zeichen von Krebs. Daher sollte die Person einen Arzt konsultieren. Wenn es Symptome wie die oben genannten gibt, besteht die Möglichkeit eines Grafen

Die Diagnose ist sehr hoch.

Stadien des Brustkrebses

Es gibt Stadien bei Brustkrebs. Diese Symptome können in jedem Stadium unterschiedlich auftreten. Gleichzeitig ist bei der Untersuchung von Brustkrebs mit Bildern der Unterschied im Hautgewebe erkennbar. Diese Krankheit besteht aus 5 Stadien und 3 Teilstadien. Gleichzeitig zeigen die Stadien des Brustkrebses den Gesundheitszustand einer Person an.

- Stadium 0: Krebs befindet sich im Stadium der Entstehung und hat begonnen, sich auf das umliegende Gewebe auszubreiten. Es ist in dem Bereich begrenzt, in dem es sich zu bilden beginnt.

- Stadium 1: Brustkrebs wird im Anfangsstadium in Betracht gezogen, da er sich in diesem Stadium ausbreiten kann. Das erste Stadium zeigt an, dass der Tumor nicht breiter als 2 cm ist und sich die Krebszellen nicht an einer anderen Stelle als der Brust ausbreiten.

- Stadium 2: In diesem Stadium befindet sich kein Tumor. Krebs findet sich jedoch in den Lymphknoten unter der Achselhöhle. In einigen Fällen beträgt der Tumor jedoch mehr als 2 cm und weniger als 5 cm. In diesem Fall hat es sich nicht auf die Achsellymphknoten ausgebreitet.

- Stadium 2B: Krebs hat sich auf Lymphknoten ausgebreitet, die größer als 2 cm und kleiner als 5 cm sind. In einigen Fällen hat es sich jedoch möglicherweise nicht auf die Achsellymphknoten ausgebreitet.

- Stadium 3: In diesem Stadium ist der Tumor nicht in der Brust zu sehen. Krebs tritt jedoch auf, wenn die Achsellymphknoten aneinander oder an umgebenden Geweben befestigt sind. Wenn der Tumor zu diesem Zeitpunkt gesehen wird, ist er weniger als 5 cm groß und hat sich auf das umliegende Gewebe ausgebreitet.

- Stadium 3B: In diesem Stadium kann der Tumor eine beliebige Größe haben. Gleichzeitig hat sich die an die Brust angrenzende Haut auf Gewebe wie die Brustwand, die in der Brustwand befindlichen Muskeln und die Rippen ausgebreitet. Krebs kann sich auf die Lymphknoten unter dem Arm und in der Brust ausbreiten.

- Stadium 4: In diesem Stadium scheint sich Krebs auf andere Bereiche des Körpers ausgebreitet zu haben. In dieser Phase zielt die Behandlung darauf ab, die Lebenserwartung des Patienten zu erhöhen und die Lebensqualität auf einem hohen Niveau zu halten.

Methoden zur Behandlung von Brustkrebs

Die Behandlung von Brustkrebs umfasst chirurgische Methoden, Mastektomie, Brustschutzoperationen, Lymphknotenoperationen und Strahlentherapie. Gleichzeitig kann dieser Krebs auch mit Medikamenten behandelt werden. Chemotherapie, Hormontherapien sind Beispiele für medikamentöse Behandlungen.

-Einfache Mastektomie: Alle Brüste, einschließlich der Brustwarzen, werden genommen. Die Lymphknoten unter der Achselhöhle und Neuheiten unter der Brust werden jedoch nicht entfernt.

Hautschützende Mastektomie: In einigen chirurgischen Fällen kann die Brust rekonstruiert werden. Dieser Vorgang wird als Hautschutzmastektomie bezeichnet. Die Haut und die Brustwarze auf der Brust sind unberührt.

- Radikale Mastektomie: Alle Brust-, Achsel- und Brustwandmuskeln unter der Brust werden entfernt. Diese Methode wurde in der Vergangenheit am häufigsten bei Krebspatienten eingesetzt.

- Brustschutzoperation: Bei der Früherkennung von Brustkrebs wird nur der betroffene Teil der Brust entfernt. In dem einzunehmenden Teil kann es jedoch je nach Größe und Lage des Tumors variieren.

- Lymphknotenoperation: Bei Brustkrebs werden die Achsellymphknoten untersucht, indem mehr als ein Lymphknoten zur Bestimmung der Ausbreitung entnommen wird. Wenn es Anzeichen von Krebs gibt, hilft es, welchen Behandlungsweg zu gehen. Wenn Anzeichen von Krebs in den Lymphknoten gefunden werden, ist dies ein Indikator dafür, dass er sich auf andere Organe ausgebreitet hat.

- Strahlentherapie: Bei der Behandlung von Krebs zielt die Strahlentherapie darauf ab, Krebszellen dank des Strahls auf Achselhöhle und Brust zu zerstören.

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram
tursab-dvs-12000.png

About Us

Remedy Istanbul is a premium healthcare provider in Istanbul. Remedy Istanbul provides high quality packages for your plastic surgery, hair transplant, dental medical needs with veteran doctors and top-notch hospitals for fair prices.

Hair Transplant

Esthetic

Dental

Prices

Create Your Package

Before Afters

Patient Stories